LOOXX* N°II_2018 s e c h s - 9 JEWELLERy Die wertvollsten Dinge im Leben entstehen aus Leidenschaft & Hingabe. mit dieser Überzeugung entscheidet & handelt das inhabergeführte Familienunternehmen HeStermann & SOHn. _>Interview: MARcEL GRAUL _>Fotos: HESTERMANN & SOHN as Traditionsunternehmen HeStermann & SOHn legte die Verantwortung des nun in dritter Generation familiengeführten Unternehmens unter anderem in die Hände von Alexander Westenberg. Seit dem letzten Jahr ist er mit seinem Onkel Ernst Hestermann als Geschäfts- führer für sämtliche Belange des Hauses verant- wortlich. Seit wann gibt es das Unternehmen Hestermann & Sohn? Unsere Familie eröffnete 1978 das erste Seiko Studio weltweit in Deutschland. 1983 haben wir die erste Hestermann & Sohn Filiale in der Rhein-/ Ruhrmetropole Bochum eröffnet. Wir waren sehr stolz darauf, als nach dieser Filiale ein wei- teres Geschäft 1986 in der Landeshauptstadt Düsseldorf in der Kö Galerie folgte. Glauben Sie, dass die Liebe zum Schmuck vererbt wurde? Vielleicht ist es Vererbung, doch sicherlich prägt der Kontakt zu dieser Branche seit Kindesbeinen an. Man entwickelt im Laufe der Jahre ein gewisses Gespür für diesen fragilen Bereich, bei dem es immer auf großes Feingefühl ankommt, um die speziellen Wünsche und Bedürfnisse des Kunden zu erkennen und richtig zu deuten. Wie gestaltet es sich, in einem familiengeführten Unter- nehmen zu arbeiten? Familie trifft es genau auf den Punkt! Vertrauen und Ehrlichkeit werden hier nicht nur groß geschrieben, sondern es ist vielmehr eine klare Grundvoraussetzung, um in diesem Haus beste- hen zu können. Der Vorteil und die familien- gegebene Verbundenheit bringt ein Tendre und einen Input mit, der außergewöhnlich ist und die Arbeit miteinander nie langweilig werden lässt. Was würden sie als Kernaussage Ihres Haues bezeichnen? Die wertvollsten Dinge im Leben entstehen aus Leidenschaft und Hingabe. Genau das ist unser Kernaussage! Die Handwerkskunst der Uhrmacherei, Ingenieure, Goldschmiede, Designer und anderer Meister ihres Faches prägen unsere Passion und Leidenschaft und die Grundlage unseres Erfolgs. Ein weiterer Punkt liegt selbstverständlich in der Beratung! Wir wollen nicht einfach verkaufen, sondern unsere Kunden zufrieden stellen. Wodurch zeichnet sich Ihr Sortiment aus? Außergewöhnliche und exklusive Hersteller und ihren Arbeiten aus den verschiedensten Ländern Europas präsentieren zu können, steht im Mittel - punkt unserer Produktpalette. Neben der Auswahl von adolfo Courrier, messika, Ole Lynggaard, Bron, Hublot, IWC Schaffhausen, Jaeger-le Coultre, Omega und vielen mehr werden in der hauseigenen Manufaktur mit Passion auch alle individuellen Wünsche erfüllt. Jedes Schmuckstück und jede Uhr werden einzelnen von uns geprüft und müssen unseren Maßstäben entsprechen, wenn wir diese unser Kundschaft anbieten. Wie würden Sie Ihre eigene Linie beschreiben? Kurz gesagt mit drei Worten: Ästhetisch, gerad- linig und klassisch. Unser Schmuck ist geboren aus der Leidenschaft und der Liebe für erstklassige Qualität und Originalität. Präzision und hand- werkliche Sorgfalt verstehen sich hier natürlich von selbst, da Ernst Hestermann als gelernter Goldschmied Herz der Hestermann & Sohn Kollektion ist. Welche Pläne gibt es für die Zukunft? Wir wollen natürlich weiterhin ganz besondere Momente mit unseren Kunden teilen. Dieses Jahr sind wir Premium Partner von meister ge- worden und so im Bereich Trauringe noch viel stärker präsent. Selbstverständlich möchten wir unser Markenportfolio genau wie unsere eigene Kollektion stets am Puls der Zeit halten. Ebenso sind wir sehr in den sozialen Medien aktiv, um kommende Generationen genauso anzusprechen wie unsere langjährigen Stammkunden.< D Hestermann & Sohn EXKLUSIVITÄT & BRILLANZ _>Lotus Pendant von Ole Lynggaard 18_2_068-069 Hestermann+Sohn_1 13.07.18 16:58 Seite 2