KunST anjo Také ist einer der großen künstlerischen Kosmopoliten unserer Tage. In seinen Zyklen & Videoinstallationen bringt er ost & West in einklang, öffnet den Blick auf Gemeinsamkeiten, schafft neue, globale, grenzenlose Perspektiven. Galerien, Museen & Messen in aller Welt zeigen seine visionären arbeiten. Von Shanghai bis Miami, von Zürich bis Mallorca, von Salzburg bis nach Tokio erweisen sie sich als Publikums- magnete. Gleich mehrfach beteiligte sich Také mit Installationen an der Lichtsichtbiennale. auch bei der diesjährigen Architektur-Biennale in Venedig gehört er zum erlesenen Kreis der Teilnehmer. Im Palazzo Bembo wird bis zum 25. november ein Millionenpublikum seine neusten Zehn- Meter-arbeiten aus dem Zyklus NOWHERE und seine Video-Installation BEYOND SHOJI (Jenseits der japanischen Schiebtür) gesehen haben. In Takés „epischen anderswelten“ haben die Gesetzmäßigkeiten unserer beschränkten Welt keinen Zugriff. Wie im Traum schwebt & fließt in unzähligen Schichten, Schnitten & Sprüngen alles um- & ineinander, um beim Betrachter ein wahres assoziations-Gewitter auszulösen, Gedanken, Phantasie & emotionen zu wecken, ihn zu fordern, einen Blick jenseits der eigenen Schranken zu wagen. Wie inspiriert davon, öffnen die beiden unab- hängigen Düsseldorfer Galerien Shia Bender im Kunstraum 49 und Troner Art Consulting jetzt die Türen zu einer neuen strategischen allianz: Zunächst ergänzt die seit 20 jahren erfolgreiche Kunstberaterin Anna Troner ihr Künstlerportfolio um Kanjo Také. aktuell kuratieren sie und Shia Bender gemeinsam eine ausstellung mit Werken Takés, die von oktober bis november 2018 parallel in ihren jeweiligen ausstellungsräumen laufen wird. auch darüber hinaus haben die zwei Kunstexpertinnen viel vor. „Gemeinsam können wir Kunden gezielter betreuen & beraten“, so Anna Troner. „Wir werden Synergien schaffen & Innovationen generieren“, ergänzt Shia Bender. Ist die Tür einmal geöffnet, ergeben sich eben ganz neue Perspektiven...< Looxx* n°II_2018 K f ü n f z e h n - 1 Architektur-BIENNALE Venedig 2018 Video-Installation im Palazzo Bembo _>Text: anKe WInTer_>Fotos: Kanjo TaKé „Beyond Shoji“ Kanjo TaKé _>Shia Bender _>Anna Troner > GALERIE TRONER  ART CONSULT _>troner.com > GALERIE SHIA BENDER KUNSTRAUM 49  _>kunstraum49.com 18_2_150-151 Kunstraum+Troner_1 12.07.18 14:51 Seite 2