Fressefreiheit ingmar sTadelmann In seinem neuen Programm „Fressefreiheit – Ein Meinungsstresstest“ konfrontiert der vielfach preis- gekrönte Stand-up-Comedian Ingmar Stadelmann sein Publikum mit einer virtuosen Komposition widersinniger Meinungen. Zum Spaß. Und weil er es kann. Fressefreiheit halt! Denn irgendwo zwischen Haltung, Message und Pointe liegt Erkenntnis, ein Ort, der offensichtlich nicht oft WLAN hat. Deswegen braucht es Momente der Wahrhaftigkeit – live, mit viel inbrünstigem und manchmal auch irritiertem Lachen. Denn in „Fressefreiheit“ feiert Stadelmann ein Land, in dem man doch öfter etwas sagt, bevor man denkt und dafür nicht ins Gefängnis kommt. 15.11.2018_20 uhr_>saVoy TheaTer_graF-adolF-sTr. 47 Tel. (0211) 830 89 00_>savoytheater.de looxx* n°ii_2018 z w ö l f - 6 Wir lieben & wissen nichts Komödie Von moriTz rinKe Zwei Paare treffen sich zum berufsbedingten Wohnungs- tausch. Karrierefrau Hannah muss als Zen-Coach für Bankmanager nach Zürich; ihr Freund, der sensible Sebastian, soll sie begleiten. In ihre Wohnung sollen währenddessen die Tier-Physionterapeutin Magdalena und ihr Mann Roman einziehen. Roman ist Informatiker bei der Weltraumbe- hörde, ein Fanatiker der Technik und Effizienz und das genaue Gegenteil von Sebastian, der an der modernen Welt verzweifelt, in der man via PIN-Codes und WLAN- Router zwar Zugang zu allem Möglichen erhält, nur nicht zu sich selbst. Es entsteht ein Kampf der Kulturen... 12.09.-11.11.18_20 uhr_zusatzvorstell.: 26.09._16+20 uhr, 10.11._17+20 uhr _>TheaTer an der Kö_schadow-arKaden Tel. 32 23 33_>theateranderkoe.de _>Foto: Robert Maschke _>Foto: Rolf Hitzbleck Divo Deluxe_Gainsbourg 90 mayo VelVo & Thomas möller Mit DIVO DELUXE präsentieren Mayo Velvo und Thomas Möller einen großen Querschnitt ihres reich- haltigen Repertoires der letzten 20 Jahre. Neben Klassikern von Georg Kreisler, Cole Porter oder Hildegard Knef, sympathisch hinreißenden Highlights aus VELVO SINGS EUROVISION oder dem jüngsten Programm „VERFüHRT, VERLIEBT, VER…“, steht diesmal der Chanson-Titan Serge Gainsbourg (1928-1991) anlässlich seines 90. Geburtstags im Mittelpunkt. Auf dem Programm stehen ebenso Interpretationen moderner Popklassiker von Randy Newman, Police und David Bowie, die es nur in diesem Programm zu hören und zu sehen gibt. 02.10.2018_20.00 uhr_>TaKelgarn TheaTer PhiliPP-reis-sTr. 10_Tel. (0211) 31 29 93 _>takelgarn.de 10.10.2018_Jazz schmiede_ (0211) 31 29 93 _>velvo.de Danke Helene – Atemlos die helene Fischer TribuTe show Die neue Tribute-Show „Danke Helene!“ bringt für einen Abend das Feeling einer Helene Fischer Show auf die Bühne. Musical-Star Nadine Kühn singt die besten Songs live. Begleitet wird sie dabei von vier Tänzern und zwei weiteren Sängern. Einen Abend lang mit Nadine und ihrem Ensemble erlebt man die größten Hits und viele spannende Musical-Songs. Kein deutscher Künstler hat in den ver- gangenen Jahren so viele Preise gewonnen wie Helene Fischer (alleine 16 Mal den Echo). Sie ist der absolute Shootingstar am Schlagerhimmel und hat sich inzwischen als beste deutsche Schlagersängerin einen Namen gemacht. Und das erstaunlicherweise bei jung und alt. 14.-24.08.2018_20 uhr Komödie_sTeinsTr. 23 Tel. (0211) 13 37 07_>komoedie-steinstrasse.de 18_2_126-127 HighlBühne_1 13.07.18 00:51 Seite 1